1. Teilnahmeberechtigt sind alle gewerblich tätigen Unternehmen (inkl. Niederlassungen) – unabhängig von der Rechtsform – der Branchen Industrie, Handel und Dienstleistung mit Sitz in der Region Mainfranken, die zwischen dem 01.01.2013 und dem 31.12.2016 gegründet worden sind.
  2. Bewerbungen für die Teilnahme am Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Mainfranken können ausschließlich elektronisch über das Online-Bewerbungsformular auf dieser Webseite und innerhalb der Teilnahmefrist vom 1. Oktober bis 15. Dezember 2017 eingereicht werden. Unvollständige Bewerbungen, bei denen nicht alle Pflichtfelder vollständig ausgefüllt sind oder bei denen das Vorstellungsvideo (das Video darf höchstens 2 Minuten lang sein) fehlt, werden nicht berücksichtigt. Gleiches gilt für Bewerbungen, die nach Ablauf der Teilnahmefrist eingereicht werden.
  3. Für den Fall, dass innerhalb der Teilnahmefrist nicht mindestens 20 Bewerbungen mit Vorstellungsvideo eingehen, bei denen alle Pflichtfelder vollständig ausgefüllt sind, behält sich der Veranstalter vor, den Preis nicht zu vergeben und das Projekt einzustellen.
  4. Über die Auswahl der Finalteilnehmer und die Preisvergabe kann nach freier Beurteilung entschieden werden. Aus der Teilnahme kann den Teilnehmern keinerlei Anspruch, z.B. kein Honorar- oder Aufwandsersatzanspruch gegen die Veranstalter des Wettbewerbs entstehen. Eine Barablöse für den Mentorenpreis ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  5. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für die Tätigkeit der Mentoren.
  6. Der Teilnehmer erklärt sich mit seiner Bewerbung damit einverstanden, dass seine betrieblichen Daten zur Ermittlung der Finalteilnehmer und der Sieger des Gründerpreises der Wirtschaftsjunioren Mainfranken erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Er stimmt einer Speicherung seiner Daten nur zu, solange es zur Durchführung und Abwicklung des Gründerpreises der Wirtschaftsjunioren Mainfranken notwendig ist.
  7. Der Teilnehmer erklärt sich mit seiner Bewerbung weiterhin damit einverstanden, dass sein Name, der Name seines Unternehmens und seine Geschäftsidee vom Veranstalter veröffentlicht werden, falls er als Finalteilnehmer ausgewählt wird.
  8. Der Teilnehmer versichert mit seiner Bewerbung, dass alle im Bewerbungsformular gemachten Angaben wahrheitsgemäß erfolgt und zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits vollständig umgesetzt worden sind.
  9. Der Teilnehmer stimmt mit seiner Bewerbung zu, dass die im Bewerbungsformular gemachten Angaben im Rahmen des Wettbewerbs Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Mainfranken hinreichend untersucht, insbesondere Wirtschaftsauskünfte eingeholt werden dürfen.
  10. Der Teilnehmer erklärt mit seiner Bewerbung, dass er die Teilnahmebedingungen anerkennt.